Wohn-und Geschäftshaus mit 438,06m² vermietbarer Fläche (vollvermietet) in der Stralsunder Altstadt zu verkaufen. 1A Lage

Objektart
Haus
Objekttyp
Wohn- und Geschäftshaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
18439
Ort
Stralsund
ImmoNr
42
Wohnfläche
ca. 293 m²
Grundstücksgröße
ca. 200 m²
Nutzfläche
ca. 486 m²
Kaufpreis
1.800.000,00 €
breitengrad
54.31331
laengengrad
13.09014

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein 1906 erbautes und zwischen 1993 - 1996 komplettsaniertes Wohn- und Geschäftshaus, direkt in der Fußgängerzone in der Stralsunder Altstadt. Die mit Stuck verzierte Straßenfront wurde 2012 aufwendig saniert. Im gleichen Jahr wurde auch das Flachdach erneuert. Die Bodenbeläge in den Wohnungen sind zum Teil aus Echtholzparkett, Fliesen und Laminat. Die Aufteilung des Gebäudes ist wie folgt: Im Erdgeschoss befinden sich 2 Geschäfte, eins mit 120,02 m² und eins mit 24,79 m². Im 1. Obergeschoss befindet sich eine 105 m² Wohnung mit einer Dachterrasse und einem Wintergarten. Im 2. Obergeschoss befinden sich zwei Wohnungen, eine vom 48,55 m² Größe und eine von 49,66 m² Größe. Beide jeweils mit einem eigenen Balkon. Im Dachgeschoss befindet sich eine 90,04 m² große Wohnung mit einer Terrasse.

Lage

Das Haus befindet sich in der Fußgängerzone der Stralsunder Altstadt.

Karte

Ausstattung

- Komplettsanierung zwischen 1993 - 1996
- massives Gebäude
- Stuckverzierung Fassade 2012 saniert
- 2012 erneuertes Flachdach mit Pappeindeckung
- Holzbalkendecke
- 1 OG Echtholzparkett und Fliesen
- 2 OG und DG Laminat und Fliesen
- Massivholztreppe im Treppenhaus
- vorne: isolierverglaste Holzfenster
hinten: isolierverglaste Kunststofffenster
- Gaszentralheizung 2021/22
- Abwasserleitung 2021 erneuert
- vollvermietet

Weitere Informationen

Provision für Käufer
4,76 % inkl. 19% MwSt. Der Makler-Vertrag kommt durch schriftl. Vereinbarung oder Inanspruchnahme der Maklertätigkeit auf der Basis des Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4,76% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzl. MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch ggü. dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Gern unterstützen wir Sie bei Ihrer individuellen Finanzierungsplanung!

Ansprechpartner

  
 

Dokumente

PDF-Exposé

Ihr Ansprechpartner

Strela Immobilien Thorsten Nessler

Geschäftsführer Thorsten Nessler


Immobilienkaufmann


 03831 - 2852150    info@strela-immobilien.de

Kontaktformular

In unserer Erklärung zum Datenschutz und Widerruf finden Sie zusätzliche Informationen.