Zweifamilienhaus auf großem Grundstück sucht Handwerkerfamilie

Neu
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
18334
Ort
Bad Sülze
ImmoNr
114
Wohnfläche
ca. 336 m²
Grundstücksgröße
ca. 3.511 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
215.000,00 €
breitengrad
54.11159
laengengrad
12.63514

Beschreibung

Sie suchen für sich und Ihre Familie ein neues Zuhause mit viel Platz zum verwirklichen? Dann dürfte dieses Objekt genau das Richtige sein. Zum Verkauf wird hier ein Zweifamilienhaus in Randlage von Bad Sülze angeboten. Das Objekt verfügt über eine Gesamtwohnfläche von ca. 336m² und eine Grundstücksgröße von 3511m². Genug Platz um sich seinen Traum zu verwirklichen. Im Gebäude ist eine Zentralheizung verbaut welche mit Flüssiggas betrieben wird. Durch die angrenzende Ackerfläche haben Sie einen unverbaubaren Fernblick. Im Erdgeschoss des Zweifamilienhauses befindet sich die erste Wohnung mit ca. 168 m² Wohnfläche mit einem eigenen Zugang. Über einen separaten Seitenzugang kommen Sie in die darüber gelegene Wohnung, welche ebenfalls bis zu 168m² Wohnfläche bietet, von der aus Sie einen wundervollen Weitblick ins Grüne haben. Das Objekt wird als Sanierungsobjekt angeboten. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit das Objekt ganz nach Ihren Wünschen zu gestallten.

Ort

Bad Sülze ist eine Stadt des Amtes Recknitz-Trebeltal, bekannt durch seinen wünderschönen Rhododendronpark und wird durch die Niederungen der Flüsse Recknitz und Trebel mit seinen Naturschutz und Fauna-Flora-Habitat-Gebieten geprägt. Bad Sülze liegt im nördlichen Teil von Mecklenburg-Vorpommern. Durch die Städte Marlow, Ribnitz-Damgarten und Barth wird es im Norden begrenzt. Im Süden bilden die Recknitz und die Trebel eine natürliche Grenze. Die Stadt Tribsees beherbergt inmitten seines Altstadtkerns den Amtssitz.


Bad Sülze als ältestes Sol- und Moorbad Norddeutschlands bietet heute mit seiner Reha-Klinik den Patienten und ambulanten Kurgästen eine moderne Kurmedizin.

Karte

Ausstattung

- Zentralheizung
- Flüssiggastank
- eine Wohnung im EG
- eine Wohnung im OG mit separatem Zugang
- unverbaubarer Blick ins Grüne
- Bushaltestelle vor der Tür
- ca. 30 Kilometer bis zur Ostsee
- große Parkmöglichkeit auf dem Grundstück

Weitere Informationen

Provision für Käufer
3,57 % inkl. 19% MwSt. Der Makler-Vertrag kommt durch schriftl. Vereinbarung oder Inanspruchnahme der Maklertätigkeit auf der Basis des Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzl. MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch ggü. dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Gern unterstützen wir Sie bei Ihrer individuellen Finanzierungsplanung!

Ansprechpartner

Dokumente

PDF-Exposé

Ihr Ansprechpartner

Strela Immobilien Thorsten Nessler

Geschäftsführer Thorsten Nessler


Immobilienkaufmann


 03831 - 2852150    info@strela-immobilien.de

Kontaktformular

In unserer Erklärung zum Datenschutz und Widerruf finden Sie zusätzliche Informationen.