Mehrfamilienhaus mit je 6 Eigentumswohnungen in Binz zu verkaufen

Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
18609
Ort
Binz
ImmoNr
18
Wohnfläche
ca. 464 m²
Grundstücksgröße
ca. 566 m²
Nutzfläche
ca. 48 m²
Anzahl Zimmer
18
Anzahl Badezimmer
6
Kaufpreis
1.500.000,00 €
breitengrad
54.39090
laengengrad
13.61500

Beschreibung

Zum Verkauf wird 1 Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen angeboten. Vor dem Objekt stehen für jede Wohnung je 1 Stellplatz zur Verfügung. Zusätzlich hat jede Wohnung einen eigenen Kellerraum. Im Jahr 2020 wurde eine komplett neue Heizanlage eingebaut.
Die Aufteilung des Gebäudes ist wie folgt:
Über eine mit dunklem Granit belegte Treppe kommen Sie in den Kellerbereich, dort steht jedem Mieter ein separates Kellerabteil von ca. 6m² zur Verfügung.
Im Erdgeschoss befinden sich die ersten 3 Wohnungen mit je 2 Zimmer, Küche, Bad, Diele und Balkon.
Im Obergeschoss sind weitere 3 Maisonettewohnungen mit je 4 Zimmer, Küche, Bad, Diele, Balkon.
Die Innenliegenden Treppen der Maisonettewohnungen sind aus massivem Holz.
Alle Wohnungen sind bereits nach WEG geteilt, Teilungserklärungen mit Abgeschlossenheitsbescheinigung und Aufteilungsplan sind vorhanden. Eine Weiterveräußerung als Eigentumswohnung ist somit gerade für Kapitalanleger sehr interessant.

Lage

Binz ist das größte Seebad auf der Insel Rügen. Die amtsfreie Gemeinde gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Sie führt den Namen Binz und die dem Namen vorangestellte Bezeichnung Ostseebad. Binz bildet für seine Umgebung ein Grundzentrum.
Das Seebad ist als Urlaubsort für seine Kultur- und Veranstaltungsvielfalt, prächtige Bäderarchitektur, das Jagdschloss Granitz, den „Koloss von Prora“, den feinen Sandstrand und die umgebende Natur bekannt, die auch im Naturerbe-Zentrum Rügen dokumentiert und erlebbar gemacht wird.

Karte

Ausstattung

- voll unterkellert
- 24 Kellerräume
- Treppenstufen im Flur mit Granit belegt
- 24 Balkone
- 24 PKW-Stellplätze
- Bäder mit Wanne, Toilette und Waschbecken
- massives Gebäude Baujahr 2000/2001
- voll vermietet
- Bodenbeläge teil aus Fliesen, teils aus hochwertigem Laminat in Holzoptik
- zusätzliche Sockelheizung
- Zentralheizung aus 2020

Weitere Informationen

Provision für Käufer
4,76 % inkl. 19% MwSt. Der Makler-Vertrag kommt durch schriftl. Vereinbarung oder Inanspruchnahme der Maklertätigkeit auf der Basis des Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4,76% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzl. MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch ggü. dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Gern unterstützen wir Sie bei Ihrer individuellen Finanzierungsplanung!

Ansprechpartner

  
 

Dokumente

PDF-Exposé

Ihr Ansprechpartner

Strela Immobilien Thorsten Nessler

Geschäftsführer Thorsten Nessler


Immobilienkaufmann


 03831 - 2852150    info@strela-immobilien.de

Kontaktformular

In unserer Erklärung zum Datenschutz und Widerruf finden Sie zusätzliche Informationen.